Fairtrade-Siegel soll beantragt werden

18. März 2014 von Kai Brandebusemeyer

Ibbenbüren. Bald ist es endlich soweit: Die Lenkgruppe Fairtrade-Town Ibbenbüren wird den offiziellen Antrag auf das Fairtrade-Siegel in Ibbenbüren stellen. Es sind genug Geschäfte und Betriebe aufgelistet, dass die Stadt einen Antrag stellen kann. Am Mittwoch, den 26. März trifft sich aus diesem Grund die Lenkgruppe erneut um 17:00 Uhr in der FaBi Ibbenbüren, um im Rahmen der nächsten Fairen Wochen 2014 ein Projekt für die Siegel-Verleihung zu entwerfen und zu initiieren. Interessierte sind wie immer herzlich eingeladen.